28.04.2018

von B° RB

Märchensommer Allgäu

Alice im Wunderland - neu erträumt. Open Air-Vorstellungen auf der Burghalde Kempten vom 12. Juli bis 19. August 2018

Märchensommer im Allgäu: Alice im Wunderland

Alice ist eine Tagträumerin und fühlt sich nur von ihrer Katze Dreamy wirklich verstanden. Als diese verschwindet, setzt Alice alles daran, sie wiederzufinden. Da ist sie auch bereit, in einen unbekannten, dunklen Tunnel zu klettern, der sie ins Wunderland führt. Dort regiert die aufbrausende Herzkönigin, die Katzen zum „Fressen“ gern hat. Nun muss Alice ihre Katze retten, bevor es zu spät ist. Dabei helfen ihr mehrere Bewohner*innen aus dem Wunderland: ein verrücktes Kaninchen, ein Hutmacher, eine Raupe, ein Ei namens Humpty Dumpty und viele andere. Ob Alice ihre Katze Dreamy je wiedersehen wird?

DER MÄRCHENSOMMER ALLGÄU FÜR FAMILIEN – EINMALIG IN DEUTSCHLAND!

Kommt ins Wunderland und helft Alice bei der Suche nach Dreamy, erlebt mit ihr viele Abenteuer im Wunderland und kämpft gemeinsam gegen die Herzkönigin.

ALICE IM WUNDERLAND WARTET AUF DICH!

Eine Kooperation des Theater in Kempten und Kempten Tourismus mit dem Verein Märchensommer, Wien.

Idee: Nina Blum

Regie: Silvia Armbruster

Grafik: Martin Hesz

Illustrationen: Teresa Iglseder

Mit Erika Čeh, Stephanie Marin, Nadine Schneider, Corinne Steudler u.a.

Open Air-Vorstellungen auf der Burghalde Kempten

12. Juli bis 19. August 2018:

Juli: 12., 13., 14., 15., 19., 20., 21., 22.

August: 9., 10., 11., 12., 16., 17., 18., 19.

Donnerstag bis Sonntag jeweils 16 Uhr

Tickets im AZ Service-Center

Bahnhofstraße 13 | 87435 Kempten (Allgäu)

Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr

Samstag 9 – 16 Uhr

Telefon 0831 / 206-430

Tickets online: www.eventim.de

Preise

Kind (bis 17 Jahre): 10 €

Erwachsener: 16 €

Familienticket (nur im Vorverkauf) 47 €

(2 Erwachsene, 2 Kinder)

jedes weitere eigene Kind im Familienticket 7,50 €

Passend zum Thema

Fränkischer Theatersommer. Komödie "Flotter Feger" am 18.05. in Stadtsteinach

Theater in Baiersdorf am Freitag, 23. März 2018: "KONTAKTE: 4 ½ Bemühungen – Späteres Glück nicht ausgeschlossen" von Sylvia Hoffman. Mit Judith Hildebrandt und Pascal Breuer

Theaterabo mit Staraufgebot in Baiersdorf - Spielzeit 2017/2018. "Auf dünnem Eis" am Sonntag, 18. Februar 2018

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: